Wie verwalte und bearbeite ich meine Bilder mit Google Fotos?

Jan Brack - Profilbild
von Jan Brack
Teilen

Nach Gesichtern, Orten und Dingen kann Google Fotos eure Bilder sortieren - und bietet dafür unbegrenzt kostenlosen Speicherplatz in der Cloud. Damit die ausgeklügelten Synchronisations- und Kategorisierungsfunktionen allerdings optimal funktionieren, bedarf es einer richtigen Einrichtung und Bedienung des Dienstes. Was es bei der Nutzung unter Android, iOS und an PC oder Mac zu beachten gibt, erklären wir ausführlich auf diesen Seiten.

Alle Anleitungen auf dieser Seite beziehen sich auf "Google Fotos". Die Software könnt ihr direkt bei uns im Download-Archiv herunterladen.


Download

Die einheitliche Fotoverwaltung ist ein heikles Thema: Allzu oft stoßen Nutzer auf Barrieren zwischen verschiedenen Betriebssystemen oder Formaten. Das Ablegen von Fotos in der Cloud liegt im Trend, kann trotz fallender Speicherpreise bei großen Fotosammlungen aber kostspielig sein. Eine allumfassende Lösung bietet Googles Dienst "Fotos" - endlich.

Denn mit Google Fotos lässt sich jede Fotosammlung organisieren - kostenlos und zum Großteil automatisiert. Plattformübergreifend könnt ihr eine Cloud mit Aufnahmen verschiedenster Geräte befüllen und Inhalte teilen. Der Abruf gelingt mit jedem Gerät, das einen Browser ausführen kann. In den folgenden Tutorials erklären wir umfassend, was ihr mit Google Fotos machen könnt - und vor allen Dingen, wie die einzelnen Features funktionieren.

An dieser Stelle erfahrt ihr, wie sich mit Google Fotos Speicherplatz auf Smartphone und Tablet freimachen lässt.

Google Fotos: So ändert ihr den Aufnahmeort von Bildern
Google Fotos: So ändert ihr den Aufnahmeort von Bildern Neues Feature Wer seine mit dem Smartphone oder anderweitig geknipsten Schnappschüsse mit Google Fotos verwaltet, kann jetzt endlich auch den Aufnahmeort nachträglich ändern. So findet ihr die Funktion.
Google Fotos: So erstellt ihr Filme und Animationen
Google Fotos: So erstellt ihr Filme und Animationen Videos aus den eigenen Bildern anfertigen In der Google Cloud speichert ihr eure Bilder und Videos vom Smartphone und Computer. Mithilfe von Google Fotos bearbeitet ihr eure Bilder bei Bedarf oder erstellt Videos und Animationen. Wir ...
Google Fotos: So speichert ihr Bilder für die Offline-Wiedergabe
Google Fotos: So speichert ihr Bilder für die Offline-Wiedergabe Für Momente ohne Internetanbindung Mit einem Trick speichert ihr Fotos und Alben in Google Fotos für die Offline-Ansicht ab. Damit sind Aufnahmen auch ohne aktive Internetverbindung auf Smartphone und Tablet unter Android oder iOS ...
Google Fotos: So erstellt und teilt ihr Alben mit PC und Smartphone
Google Fotos: So erstellt und teilt ihr Alben mit PC und Smartphone Bilder in der Google-Cloud sortieren In der Google-Cloud sichert ihr eure Bilder von Smartphone und Computer. Dabei hilft euch die Software Google Fotos. In dieser Anleitung erfahrt ihr, wie ihr in Google Fotos Alben anlegt und mit ...
Google Fotos: So nutzt ihr die intelligente Suchfunktion
Google Fotos: So nutzt ihr die intelligente Suchfunktion Gesichtserkennung und Suche nach Bildinhalten Über die Suche in Google Fotos identifiziert ihr Gesichter auf euren Fotos und sucht nach anderen abgebildeten Dingen. Wir zeigen in dieser Anleitung, wie ihr die intelligente Suche in Google ...
Google Fotos: So erstellt ihr eine Collage
Google Fotos: So erstellt ihr eine Collage Fotos auf einem Bild zusammenstellen Google Fotos beherbergt nicht nur die Sicherung eurer Fotos und Videos. Mit dem Foto-Tool erstellt ihr auch Collagen, die bis zu neun Bilder beinhalten. Wir erklären in dieser Anleitung, wie ihr ...
Google Fotos: So nutzt ihr die Bildbearbeitungsfunktionen
Google Fotos: So nutzt ihr die Bildbearbeitungsfunktionen Bilder und Videos aufpolieren Die mit Google Fotos in der Google Cloud gespeicherten Bilder könnt ihr auch bearbeiten. Damit ihr das Beste aus den Schnappschüssen herausholen könnt, bietet euch Google Fotos einige ...
Google Fotos: So funktioniert die Foto-Backup- und Sync-Funktion
Google Fotos: So funktioniert die Foto-Backup- und Sync-Funktion Bilder in der Google Cloud sichern Über Google Fotos könnt ihr eure Bilder und Videos der Cloud speichern. Wir zeigen euch in unserer Anleitung, was ihr beachten solltet und wie das Backup beziehungsweise die Synchronisation der ...
Google Fotos: So schaltet ihr die Gesichtserkennung in Deutschland frei
Google Fotos: So schaltet ihr die Gesichtserkennung in Deutschland frei Gruppierung nach Personen Die Gesichtserkennung von Google Fotos steht eigentlich nur in den USA zur Verfügung. Mit einem Trick lassen sich Fotos allerdings auch in Deutschland nach Personen Sortieren. Wie das ...
Google Fotos: So stellt ihr gelöschte Bilder wieder her
Google Fotos: So stellt ihr gelöschte Bilder wieder her Gelöschte Fotos und Videos retten Habt ihr ein Bild in Google Fotos gelöscht, dann könnt ihr dieses in einem begrenztem Zeitraum wiederherstellen. In dieser Anleitung erklären wir, wie ihr Videos und Fotos auf dem Computer oder ...

Ähnliche Themen

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite